Deutscher Rugby-Verband startet Lizenzverfahren für die 1. und 2. Bundesliga der Herren

Nach einem Präsidiumsbeschluss in der vergangenen Woche startet der Deutsche Rugby-Verband sein Lizenzverfahren der Saison 2021/22 zum 01. Mai. Aufgrund des ausgefallenen Spielbetriebs in der Corona Pandemie entfällt die Nachweispflicht des Jugendspielbetriebs. Sowie der Nachweis über Einsätze der Schiedsrichter:innen. Alle weiteren Anforderungen bleiben in Kraft.

Ab sofort können interessierte Vereine das Lizenzformular im Downloadbereich der Homepage (Formulare) entnehmen. Die ausgefüllten Formulare sind bis zum 31. Mai bei der Geschäftsstelle des Verbandes einzureichen. Die detaillierten Lizenzbedingungen zum erfolgreichen Abschluss des Verfahrens können der Lizenzordnung entnommen werden. Diese ist ebenfalls im Downloadbereich (Ordnungen) zu finden.

Aufgrund der Corona Pandemie entfällt für die Vereine die Pflicht zum Nachweis des Jugendspielbetriebs, eine entsprechende Bestätigung muss nicht bei den Landesverbänden eingeholt werden.

Meldung vom 27.04.2021

---

Der RBA plant den Wiederbeginn des Spielbetriebes für Herbst 2021.

Meldung vom 13.03.2021

Aktuelle Termine

Spielplan
BLTerminHeimErgebnisGast
   

Bereitgestellt von RugbyWeb.de